• YouTube - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

Made with ❤️ | Copyright 2018 See ya in Australia, All Rights Reserved | Webdesign by Sandy Hauser

ÜBER SANDY

Meine Leidenschaft für das Reisen wurde erst 2013 entzündet. Zuvor ging es nur für kleine Wochenausflüge nach Holland oder Italien. Weil ich mein eigenes Pferd hatte und im Pferdesport recht aktiv war, wollte ich nicht ganz so häufig weg. Das änderte sich, nachdem ich 2013 mein Work and Travel in Australien gemacht habe.

Dann hatte mich das Reisefieber gepackt und war drei Monate mit einem Camper-Van alleine in Neuseeland unterwegs, habe auf einer Eco-Farm für zwei Monate in Portugal als Volunteer gearbeitet, nahm in Südamerika/Osorno and einem zweimonatigen Workshop teil und versuche regelmäßig für ein bis zwei Monate nach Bali/Ubud zu gehen, um an meinem Projekt zu arbeiten.

Weil ich so viele Fragen über das Reisen in Australien und Bali bekomme und ich bereits kleine Reisevorträge in Deutschland gehalten habe, habe ich 2018 "See ya in Australia" gegründet, um mich aktiv um all die Abenteurer und Reiselustigen kümmern zu können.

 

Ich bin eine gute Zuhörerin und liebe es, eine kleine Challenge anzunehmen, in der Zeit, Budget und Wünsche beachtet werden müssen. Zudem berate dich bei der Zusammenstellung deines Abenteuers und helfe dir dabei, die richtigen Touren für dich zu finden und zu buchen.

 

1/7
1/11

WAS ICH SONST NOCH

SO MACHE

Das Projekt:

Neben "See ya in Australia" habe ich "Fashion for Movement"

ins Leben gerufen. "Fashion for Movement" ist das perfekte Reisekleid, welches auf Bali zur Unterstützung einer Familie (die ich auf meinen Reisen kennengelernt habe) handgefertig wird. Auf meinen Reisen brauchte ich einfach etwas das vielseitig einsetzbar ist.

Bequem im Flugzeug, stylish, abends zum Dinner, beim Yoga, spazieren am Strand, Tempelausflüge in Bali und, und, und.

Damit dieses Projekt am Leben bleibt, um dieser Familie und hoffentlich bald mehreren Familien ein regelmäßiges Einkommen zu ermöglichen, gehen 5% aller Einnahmen von "See ya in Australia" zugunsten des Projektes.

Deshalb gibt es Tipps, Tricks und Kontakte für Bali dazu,

falls erwünscht.

INSTAGRAM-ACCOUNT ÜBER MEIN LEBEN IN AUSTRALIEN